Vorlesungszeit

(2) Die zum Händewaschen

/ / Bild: M94.5 / Moritz Batscheider

Die vorlesungsfreie Zeit ist vorbei – jetzt wird vorgelesen! Mit verschiedenen Stimmen und Texten begleitet euch VORLESUNGSZEIT, der neue Kultur-Podcast aus dem Hause M94.5, quer durch euren Alltag: Wir lesen euch vor beim Zähneputzen, beim Spazierengehen, beim Aufräumen… Jede Folge dauert genauso lang wie die mit ihr verknüpfte Tätigkeit – mal 30 min., mal 30 sek. In den Folgen wechseln sich nagelneue Texte des Schreibkollektivs Prosathek mit Klassikern der Literaturgeschichte ab. Es lesen die jungen Stimmen des M94.5-Kulturressorts.

Das wahrscheinliche kürzeste Hörbuch seit es „Vorlesungszeit“ gibt! In dieser gerade einmal 30-sek.-Folge versüßen wir euch das alltägliche Händewaschen mit etwas Lyrik. Und zwar mit einem eher unbekannten Klassiker der Literaturgeschichte: Einem Gedicht des Impressionisten Max Dauthendey – gelesen von Janina Rohleder. Wasserhahn auf und losgelauscht!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden