iFrame wird nur im Frontend dargestellt

iFrame wird nur im Frontend dargestellt

Aktuelle Themen

M94.5 ALBENREVIEW

Billy Talent – Crisis Of Faith

Nachhaltige Aufzucht

Die bayerische Garnele

JPD im Interview

Die Kunst Gefühle auszudrücken

M94.5 Podcasts

M94.5-Podcasts im Überblick

Nicht-Linear mit Ansage!

Der M94.5 Pen & Paper Podcast

Taugenichts & Tunichtgut

Neutron

Vogelsterben in Europa – warum gehen die Bestände seit Jahrzehnten zurück?

M94.5 Videos

In Erinnerung an Stefan Öhlschläger

Machs gut, Stefan

M94.5 To Go

Wer wird eigentlich Kerzenhersteller:in?

Das sagen unsere Alumni

Vor allen Dingen ist aber geblieben der Spaß an der Arbeit, den habe ich bis heute M94.5 und den vielen Möglichkeiten, die wir damals hatten, zu verdanken. ‚Machen machen machen‘ war immer das Motto. (…) und so ist es auch geblieben. Learning-by-doing – by M94 5. Vielen, vielen Dank dafür!

Florian Weber – war bei M94.5 von 1998 ca

ist heute Moderator bei SWR

Mit 20 Jahren Abstand kann ich sagen: M945 war Nährboden für fast Alles, was ich in meinem beruflichen Leben anwenden durfte. Die Zusammenarbeit mit einem Team, welches man sich nicht aussucht. Das Handling von Chefs, die man sich nicht aussucht. Von allen lernen. Ja, von allen. Die Leidenschaft für ein, für sein Thema entwickeln und behalten. Durchziehen, egal welcher Rechner gerade streikt. Streiten, oh, streiten. Will ich nichts von missen. 

Daniel Köhler – war bei M94.5 von 2001-2006 (glaube ich)

ist heute Queen of Everything bei Bureau Dada

M94.5 hat mich zu einem selbstsichereren Menschen gemacht. Moderieren im Radio und Fernsehen – sowas kann man einfach nur hier ausprobieren. Am meisten begeistert hat mich, wie viel einem vom ersten Tag an zugetraut wird. Du hast eine Podcast Idee? Cool! Du willst vor die Kamera? Los geht’s! M94.5 hat unfassbar viel Spaß gemacht. Und dass man ganz nebenbei die wichtigsten Skills fürs Leben und die Medienbranche lernt – auch nicht schlecht.

Veronika Hitzler – war bei M94.5 von 2016-2021

ist heute Content Manager App & Social Media bei Finanztip und freie Sprecherin

M94.5 war für mich richtungsweisend. Ich hätte niemals so schnell in die Medien gefunden, wenn ich nicht dort gewesen wäre. Als bei meiner Hospitanz beim BR rauskam, dass ich von M94.5 kam, wurde mir einfach das Mikro in die Hand gedrückt und gesagt: „Na dann ist ja alles klar, hier ist dein Thema.“ Man hat mir direkt so ein großes Vertrauen entgegnet. Ohne M94.5 wäre ich sicher nicht dort, wo ich heute bin. 

Lisa-Sophie Scheurell – war bei M94.5 von 2017-2020

ist heute Reporterin vom YouTube Reportage Format „Die Frage“, Podcasterin und Host vom Sporify Original Podcast „Wissen Weekly“

M94.5 war für mich nicht nur Medienausbildung, es war vor allem auch der Raum, wo ich zum ersten Mal die ganzen Fehler machen durfte, von denen ich später lernen konnte. Spontan live gehen müssen, Texte totredigiert bekommen, auf einmal die Verantwortung für eine Radiosendung tragen… Wenn du einmal M94.5 durchgespielt hast, kann die “richtige” Medienwelt es noch so verzweifelt versuchen: Sie wird dich nie mehr aus der Ruhe bringen können.

Gregor Schmalzried – war bei M94.5 von 2013-2016

ist heute Formatentwickler und Autor (u.a. BR, ProSiebenSat1)

M94.5 war mein erster Schritt in die Welt des Journalismus und auch der abwechslungsreichste. Dort konnte ich mich wirklich in jeder Richtung ausprobieren und massig tolle Erfahrungen sammeln. Sei es jetzt im Hörfunk, im Online-Bereich, beim Podcasten oder zuletzt im Videojournalismus-Stipendium. Mehr kreative Freiheit als hier geht fast nicht. Die Freundschaften und Erlebnisse von damals begleiten mich noch bis heute. Danke für die geile Zeit! 

Lukas Unterbuchner – war bei M94.5 von 2017-2021

ist heute Redakteur, Autor und Producer beim Bayerischen Rundfunk/PULS

M94.5 hat es mir leicht gemacht, im Journalismus Fuß zu fassen. Dort konnte ich mich u.a. in den Bereichen Digital, Gaming und Video ausprobieren, Kontakte knüpfen und persönlich wachsen. Die Erfahrungen und Freunde aus dieser Zeit sind Gold wert. Ich erinnere mich gerne an die Studioaufnahmen, Workshops und Events zurück, die maßgeblich dazu beigetragen haben, dass ich heute wie angestrebt als Videospielredakteurin arbeiten kann. Danke M94.5!

Annika Bavendiek – war bei M94.5 von 2017 bis 2020

ist heute Redakteurin bei GamePro

Bei M94.5 habe ich nicht nur die ersten inhaltlichen und dramaturgischen Erfahrungen in den Medien sammeln können und viel über mich und meine Berufsvorstellungen gelernt, sondern auch viele Freunde gefunden. Gerade in der Medienbranche ist ein Netzwerk super wichtig und einen besseren Start als 94.5 kann man sich da eigentlich gar nicht wünschen.

Max Fraenkel – war bei M94.5 von 2010-2014

ist heute Executive Producer bei Studio Zentral

M94.5 war für mich der perfekte Einstieg in die Medienwelt. Ich habe dort nicht nur gelernt zu moderieren und Unterhaltungs- und News-Beiträge zu schreiben, ich habe auch viele neue Freunde gefunden. Inzwischen arbeite ich als Video Producer bei ProSiebenSat.1 und spreche täglich mehrere News-Clips ein.

Daniela Rothgang – war bei M94.5 von 2013-2015

ist heute ProSiebenSat.1

Was mir M94.5 gebracht hat? Ganz einfach: 1. Wie man Radio und auch Unterhaltung/Comedy macht. 2. Die Morning-Show bei NRJ-München. 3. Vier tolle Jahre bei Antenne Bayern als Comedy-Autor (eine Ausbildung dazu gibt es sonst nicht). 4. Ein paar Jahre als Z-Promi im Fernsehen bei “Nachtfalke” auf Tele 5. 5. Mein jetziger Job in der Regie bei “Sky Sport News”. 6. Unglaublich viele tolle Leute kennen zu lernen, mit denen ich heute noch Kontakt habe! 7. Meine Liebe zum Radio!!!

Thilo Henrik Schrödel – war bei M94.5 von 1996 – jetzt

ist heute Sky Sports News (Control Room Operator)

Als Videojournalismus-Stipendiat:innen hatten wir viele Freiheiten und haben sie auch genutzt: bei der Konzeption eines Sex-Formats für junge Frauen genauso wie beim Dreh eines Dokumentarfilms über die tschechisch-deutsche Grenzregion. Geblieben sind viel Praxiswissen, zwei Auszeichnungen und liebgewonnene VJ-Kolleg:innen.

Leonie Sanke – war bei M94.5 von 2016 bis 2017

ist heute Video-Redakteurin bei der Süddeutschen Zeitung

M94.5 war für mich der Start, der Lust auf mehr gemacht hat. Einfach machen, alles ausprobieren. Da merkst du: Was liegt mir? Wo muss ich besser werden? Der große Wunsch, Kommentator zu werden, war davor schon da. Ich glaube, das Machen-Dürfen bei M94.5 zusammen mit dem Mix an Eigenmotivation, etwas Talent und den Grundtugenden – immer dranzubleiben, sich reinzuknien und auch geduldig zu sein – sind ganz wichtige Zutaten immer weiter zu kommen.

Oskar Heirler – war bei M94.5 von 2011-2014

ist heute Fußball-Kommentator bei MagentaSport

Live-Skills, W-Fragen, 5-Shots und ganz viele Mikrofon-Momente, die ich nie vergessen werde. Aktueller Journalismus aus der Ami-Kaserne – damit hat in der Schwere-Reiter-Straße für mich alles angefangen und der Teamgeist bei M94.5 hat mich sofort gepackt. Bei Radioreportagen, Livemoderationen und dem Fahren von Sendungen habe ich auf Augenhöhe so viel gelernt. Dann bei afk tv: die ersten Videojournalismus-Schritte. DANKE FÜR ALLES!

Johannes Lenz – war bei M94.5 von 2012-2016

ist heute CvD, Moderator, TV-HF-online-Autor beim BR (& ARD-weit)

M94.5 hat mir praktische Einblicke in die Arbeit bei einem Medienunternehmen gebracht: vom Erstellen von Inhalten über Planung und Konzeption von Sendungen, bis hin zu Fragen des Managements. Motivation durch Verantwortung und peer-to-peer-teaching waren die wesentlichen Pfeiler einer nachhaltigen Lernerfahrung. Das Ergebnis sind die erworbenen Fähigkeiten und ein tragfähiges Beziehungsgeflecht, berufliche wie freundschaftliche Verbundenheit.

Bernhard Goodwin – war bei M94.5 von 1999-2005 & seit 2010

ist heute Geschäftsführer Institut für Kommunikationswissenschaft (LMU)

Sprechkurse, Live-Moderation und Comedy-Unsinn: Bei M94.5 konnte ich endlich die praktischen Erfahrungen sammeln, die mir parallel im Studium so gefehlt haben. Ich wäre wohl nie Sprecher, nie Moderator und nie Möchtegern-Hiphopper geworden, und hätte auch nie so viele nette, durchgeknallte und inspirierende Leute kennen gelernt.

Arne Hörmann – war bei M94.5 von 2002-2007

ist heute Synchronsprecher, Moderator und Filmemacher

M94.5 habe ich den Einstieg in meinen heutigen Beruf zu verdanken – genauer gesagt, den Menschen, die ich dort kennenlernen durfte! Ohne Beate, Jutta, Peter, Armin, Sebastian, Bina, Caro, Timo, Stefan, Miri, Steffi, Philipp & Phillipp, Benni, Tobi, Franzi, Denise, Marion, Kathi, Fiebi und nicht zu vergessen Wolfgang, wäre ich nie in dieses Hörfunkbusiness geraten… DANKE EUCH!

Tina Täsch – war bei M94.5 von 1999-2008

ist heute Referentin bei der BLM (Bayerische Landeszentrale für neue Medien)

Durch M94.5 konnte ich die ersten Schritte in den Journalismus gehen und mich dort auf vielfältige Weise ausprobieren. Aber nicht nur das: Durch das Event-/PR-Ressort wurde mir auch noch ein zweiter Berufsweg eröffnet. Alles in allem macht M94.5 nicht nur unfassbar viel Spaß, sondern ist eine Möglichkeit Freund:innen zu gewinnen, sich selbst weiter zu entwickeln und wichtige Kompetenzen für die Zukunft zu sammeln.

Nicole Albrecht – war bei M94.5 von 2018-heute

ist heute CvD & Event-Leitung bei M94.5

ZURÜCK
VOR

CHEERS TO 25 YEARS!

Mediaschool Bayern

Leonie erklärt Cosi das Studio


Dir gefällt, was Du siehst? Das kannst Du auch alles selbst machen! Wir bei der MEDIASCHOOL BAYERN machen Radio, TV und ganz viel Video & Audio im Web.  In unserer Redaktion kannst Du erste Erfahrungen in den Medien sammeln und bekommst von uns dafür ein tolles Kursangebot –  kostenlos. In Technik- und Redaktionspraktika lernst Du, kreativ und professionell zu arbeiten. Also, worauf wartest Du? Mach mit!