Foodtruck rettet Lebensmittel

Längst nicht reif für den Müll

/ / Bild: M94.5

Ein Artikel von Nel-Eva Schweiger und Katharina Norkowski.

Unmengen an Lebensmittel werden jährlich weggeworfen. Dabei ist längst nicht alles ungenießbar! Ein Food Truck versucht in München jetzt dieses Problem anzugehen.

Ganz schlicht und unauffällig steht er auf dem Platz der Münchner Freiheit: der Food Truck von Martin Ringler. Sein Projekt derzeit ist es, mit anderen Mitwirkenden frisch gekochte Speisen aus geretteten Lebensmitteln an die Leute zu verteilen ohne Geld dafür zu verlangen. Veranstalter der ganzen Sache ist der Verein Foodsharing und das Staatsministerium für Ernährung.

Aber was bedeutet dabei eigentlich „gerettet“?

Die dort verwendeten Lebensmittel sind zwar noch vollständig genießbar, wurden von Supermärkten aber aussortiert, da sie bereits das Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten oder nicht mehr frisch und schön ausgesehen haben.

Das gesamte Team fährt nun vom 3. bis 7. Juni zu gut besuchten Münchner Plätzen. Auf der heutigen Speisekarte steht Brotsuppe mit verschiedenen Toppings und Obstsalat mit Rhabarberquark.

Alles andere als ungenießbar: Die Brotsuppe. Bild: M94.5

„Das Essen schmeckt auf jeden Fall super lecker und frisch: Es ist unvorstellbar, dass diese Lebensmittel im Einzelhandel als schlecht oder gar ungenießbar abgestempelt werden“ stellt eine Kundin fest.

Allein in München werden täglich 169 000 kg Lebensmittel weggeworfen. Wie viele Kilo sind dabei wohl noch verzehrbar?

Im Großen und Ganzen möchte das Team des Food Trucks erreichen, dass weniger Lebensmittel, die noch genießbar sind, weggeworfen werden. Auch wenn Gemüse nicht mehr „wie gemalt“ aussieht, gehört es nicht sofort in den Abfall: Das will auch Martin Ringler mit seinem Münchner Food Truck beweisen.

Wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist kann sich an folgenden Terminen und Orten selbst überzeugen.

Mittwoch 5. Juni: Rainer-Werner-Fassbinderplatz
Donnerstag 6. Juni: PEP Neuperlach
Freitag 7. Juni: Rosenkavalierplatz

An jedem dieser Tage steht der Food Truck von 11:30 bis 14 Uhr bereit.