Podcasterin Désirée Wolff im Interview

Frauen im Fußball – „Weder akzeptiert noch ernst genommen“

/ / Bild: M94.5 / Justin Patchett

Interview mit Désirée Wolff von FRÜF im Bewegungsmelder

„FRÜF – Frauen reden über Fußball“ soll weder eine Sportschau in Rosa noch eine Analyse von Instagram-Profilen der Spielerfrauen sein, denn bei FRÜF geht es um Fußball. So beschreiben die vielen engagierten Frauen ihr neues Podcast-Projekt. Mit FRÜF verschaffen sich Frauen eine Stimme in der Fußballwelt. Eine von ihnen ist Désirée Wolff. Die Münchnerin war zu Gast bei Moritz Neuß im Bewegungsmelder.