interview

„Curfew Calls“ | Lea Neu und Mahnas Sarwari

/ / Bildquelle: M94.5

Unsere Kommunikation findet momentan in großen Teilen vor dem Bildschirm und in Videocalls statt. Das erlaubt nie dagewesene Einblicke in das Zuhause von Kolleg*innen und Freunden.

Teilweise entstehen dadurch überraschende Erkenntnissen. Die Münchner HFF-Studentinnen Lea Neu und Mahnas Sarwari haben daraus eine Webserie entwickelt, die mögliche Szenarien aus der Welt der Videocalls fiktional weiterdreht. Annika Säuberlich hat mit ihnen über „Curfew Calls“ gesprochen.

Habt ihr auch skurrile Geschichten passiert, während ihr in einem Videocall wart? Dann schreibt uns doch auf Insta unter m945_muenchen oder auf Facebook unter M94.5.