Die Europawahl erklärt

EU für Anfänger und Fortgeschrittene

/ / Bild: M94.5/M. Pichlmeier

Maike und Marco sind zwei der vier Köpfe, die hinter dem Instagram-Account eu.for.you stecken. Sie sammeln Infos rund um die Europäische Union und die anstehende Europawahl. Genauer gesagt zeigen sie mit Statistiken und Bildern, wie die EU zu Themen wie Wirtschaft, Zukunft und Umwelt steht. Letztenendes wird also die Frage „was tut die EU eigentlich für mich?“ immer wieder aufgegriffen und beantwortet.

Die beiden waren bei uns in der Hörbar zu Gast und haben mit Amelie Hörger über die Europawahl, ihren Instagram-Account und ihre Sicht auf die EU gesprochen.

Maike und Marcel von eu.for.you

EUROPAWAHL – KURZ & KNAPP

  • gewählt wird von 23. bis 26. Mai das EU-Parlament
  • 750 Abgeordnete werden gewählt
  • 400 Mio. Menschen wählen in 28 Ländern
  • Sitze werden nach Größe des Landes verteilt
  • Deutschland stellt 96 Abgeordnete
  • Ergebnisse dürfen erst veröffentlicht werden, wenn alle Wahllokale geschlossen sind
  • Deutsche Spitzenkandidaten:
    • Manfred Weber (CDU/CSU)
    • Katarina Barley und Udo Bullmann (SPD)
    • Ska Keller und Sven Giegold (die Grünen)
    • Nicola Beer (FDP)
    • Özlem Demirel und Martin Schirdewan (die Linke)
    • Jörg Meuthen (AFD)
  • Briefwahl bis Freitag vor der Wahl beantragbar (24.05.)

    HILFE BEI DER WAHLENTSCHEIDUNG GIBTS HIER

    Wahl – O – Mat

    Wahlswiper

    deinWal.de