Poetry Slam in München

Bless the Mic

/ / Bild: M94.5 / Michael Goder

Interview mit Poetry Slammer Julius Althoetmar und Rapper Yunus

Beim Bless the Mic in der Glockenbachwerkstatt treffen sich junge Münchner Rapper und Poetry Slammer um gegeneinander anzutreten. Wer sich vorher angemeldet hat und unter 25 ist, darf mitmachen und sein Talent auf die Probe stellen. Einmal im Monat wird so um die goldene Winkekatze und das goldene Mikrofon gekämpft, die den Siegern am Ende feierlich überreicht werden. Von ausgefallenen, verrückten bis hin zu tiefgründigen Texten ist wirklich alles dabei. Heute waren deswegen Poetry Slammer und Moderator Julius Althoetmar und Rapper Yunus bei uns zu Gast.

Julius Althoetmar ist ein Poetry Slammer aus München, der mit witzigen Texten schon auf vielen Bühnen aufgetreten ist. Außerdem hat er auch schon die bayrische U20-Meisterschaft im Poetry Slam gewonnen.

Yunus, der eigentlich Johannes Berger heißt, verbindet in seiner Musik Hip-Hop und klassische Einflüsse. Somit schafft er als Rapper und Bratschist seinen ganz eigenen Sound. Er hat gerade seine zweite Single „Lila Scheine“ veröffentlicht.

Yunus – Lila Scheine
Yunus – Lila Scheine

Bless the Mic findet immer am ersten Montag im Monat in der Glockenbachwerkstatt statt. Einlass ist ab 18:45 Uhr und richtig los geht es dann um 19:30 Uhr. Der Eintritt kostet 4€.