The Amazons im Hansa39

Teuflisch gute Rocksounds

/ / Bild: The Amazons

Vier Jungs aus einem Örtchen namens Reading in der Nähe von London. Mag man meinen, aber vielmehr handelt es sich um The Amazons, die junge Band bringt frischen Wind in die Rock-Szene.

Aus alt wird neu

Ein paar 70er und 80er Sounds, ein wenig Blues und das ganze hier und da noch gespickt mit der richtigen Menge Alternative. Dazu trällert Frontsänger Matt Thompson, unübersehbar durch seine markante rote Mähne, eine catchy Line nach der anderen ins Mikrofon. Mit diesem Erfolgsrezept, bescheren uns die Vier immer wieder neue Ohrwürmer. Wohl auch der Grund dafür, dass wir nicht genug von ihnen bekommen können.

The Amazons – Mother
The Amazons-Mother

Keinesfalls Unsicher

Mit Absicht blicken The Amazons in ihren Songs auf den Ursprung des Rock ’n‘ Rolls zurück und das voller Selbstbewusstsein, denn durch die Weisheiten ihrer Vorgänger wollen sie ganz groß hinaus. Und steigen dafür in ihrem zuletzt erschienen Album “Future Dust“ auch in düstere Themen hinab.

The Amazons – In My Mind
The Amazons-In my mind

Im Hansa39 hört ihr die ansteckenden Riffs!

Ihr mögt unerschrockenen Rock, dann dürft ihr The Amazons auf gar keinen Fall verpassen. Die Engländer kommen am 23. Oktober nach München in das Hansa39 im Feierwerk und werden präsentiert von M94.5.

The Amazons Live im Hansa39
am 23.10.2019
Beginn: 20:00
VVK: 20,50€ zzgl. Gebühren