Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys

Ferrari, Spumante e La Dolce Vita

/ / Bild: Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys

Italienische Klischees, Dolce Vita und ganz viel Amore! Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys waren bei uns live zugeschaltet: eine Band, die der Legende nach in den 80ern mit gelebten Italo-Schlagern schon einen großen Erfolg erlebt hat und 2016, nach 20 Jahren Pause, ihr großes Comeback feierte! Ihre Lieder nehmen einen mit auf eine akustische Reise durch Italien.

Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys im M94.5-Interview

Nach ihrer jahrzehntelangen Pause wollten sie es nochmal wissen! Die Deutschland-Tour war geplant und die Motivation, den Italo-Schlager zurück in die Herzen zu bringen groß – doch dann mussten sie ihre langersehnte Tour absagen.

Kochen, Zocken, Musizieren – im Dolce Vita TV

Ihre Fans wollten sie aber dennoch nicht im Stich lassen, weshalb sie, statt ihre Instrumente in die Ecke zu stellen, ihre Webshow „Dolce Vita TV“ starteten. Darin wird gekocht, gezockt, getrunken und natürlich musiziert. Und das kommt gut an – laut Roy Bianco & die Abbrunzati Boys ist die Fanschaft außer Rand und Band!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In Dolce Vita TV wird gekocht, gesportelt und musiziert.

Italo-Schlager

Der 80er-Jahre Sound der Band entsteht durch vordergründige Keyboards und Synthesizer, die zu dem Gesang und den klassischen Instrumenten wie Gitarre, Bass und Schlagzeug hinzukommen. Besonders markante Töne, die so in eher wenigen Bands zu hören sind, liefern obendrauf Trompetensoli. Durch all das entsteht der perfekten Sound für die Italo-Schlager der Band. Die Wurzeln für ihre Musik liegen in deutschen Schlagern aus den 50er und 60er Jahren. Im Gegensatz zu den Schlagern von heute, spielt die Band, laut den Frontmännern, „ernst zunehmende Italo-Schlager mit Niveau“: Schlager, die sich nicht so Ernst nehmen, lustig sind und einen Mehrwert für die Zuhörer*innen haben.

Bild: Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys

Im Interview verrieten Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys außerdem, mit welchem deutschen Künstler-Duo sie gerne mal ein Lied aufnehmen würden, wie sie ihre Schnauzer pflegen und wie sich das Italienfeeling in dieser „italienberaubten Zeit“ ein Stück weit in das eigene Zuhause holen lässt.

Lad‘ dich ein auf eine Spritztour mit mir!

Eine Ode und Hymne ans schnelle Autofahren: der Song „Maranello“. Wenn es ein Lied schafft, einen in einen Ferrari zu katapultieren, dann dieses.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Testfahrer Bianco: im Maranello von Milano nach Bolzano in weniger als einer Stunde.

Eines haben fast alle ihre Lieder, wie etwa „Baci“, „In Palermo“, „Capri ’82“ etc., gemein: sie ermöglichen es, sich mit einem Glas Vino Rosso nach Italien zu beamen – ein gedanklicher Kurzurlaub.

Pizza, Pasta, Berlusconi

Im M94.5-Italien-Quiz durften die beiden Frontmänner ihr Wissen über Bella Italia unter Beweis stellen. Während sie rätselten, wie lange die längste je gebackene Pizza war und was einen echten Spumante ausmacht, berichteten Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys was ihre Lieblingspizza sei und warum man diese nur am Meer so richtig genießen könne.

Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys spielen das M94.5-Italien-Quiz