M94.5 TO GO

athome#4 Home-Atelier statt BR-Redaktion: Joanna de Alencar Baban

/ / Bild: M94.5 / Moritz Batscheider

Auf Social Media haben wir es bereits verkündet, ganz M94.5 stellt aufgrund der aktuellen Lage den Sendebetrieb ein… ganz M94.5? Nein! Aus einer kleinen Nische namens „M94.5 Podcasts“ sind noch Lebenszeichen zu vermelden!

Wie ist es eigentlich, wenn man als junge Journalistin beim meistgehörten Radiosender Bayerns anfängt und Programm für eine deutlich ältere Zielgruppe macht?
Und was ist wenn man nebenbei auch noch kurz vor der Abgabe des Master-Projekts steht und die Corona-Krise alles lahmlegt. Joanna de Alencar Baban ist 24, arbeitet bei Bayern 1 und studiert Musikjournalismus. Sie erzählt wie sie das alles unter einen Hut bekommt und wie sich während der Ausgangsbeschränkungen kreativ die Zeit vertreibt.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Ihr habt dringende Anliegen, die an die Öffentlichkeit müssen? Ihr seid auf außergewöhnliche Art von Covid 19 betroffen, oder habt Themenanregungen?
Schreibt uns! ➡️ podcast@m945.de

Alle Podcastfolgen als MP3 findest du hier