Home > Wissenschaft > Ganz schön schlau

Ganz schön schlau

Der Hochbegabtenverein MENSA in München
Autor(en): Maria Langlechner am Sonntag, 16. September 2012
Tags: , , , , , ,
Quelle: robert wade (www.geograph.org.uk/profile/7774)
Damit man sich als intelligenter Mensch nicht so einsam fühlt, gibt es in Deutschland die MinD, die MENSA in Deutschland e.V.

Um Mitglied bei MENSA zu werden, braucht man einen IQ von mindestens 130. Dieses Kriterium erfüllen etwa zwei Prozent der Bevölkerung. Ermittelt wird der IQ entweder beim Psychologen oder durch den hauseigenen IQ-Test von MENSA. 10.000 Mitglieder gibt es im Moment in Deutschland. Und vielleicht sind es bald noch mehr.

Was MENSA bringt

Natürlich muss man nicht Mitglied bei MENSA werden, wenn man einen entsprechend hohen IQ hat. Christoph Wimmer, selbst MENSA-Mitglied, möchte die Menschen, die er dort kennen gelernt hat, aber nicht missen. Sie denken nicht nur schnell, man findet unter ihnen auch Spezialisten für alle möglichen Fachgebiete. MENSA-Treffen sind aber nicht unbedingt Intelligenz-Trainingslager - die Aktivitäten streuen sich so breit wie die Interessensgebiete, vom Stammtisch über den Tanzkurs bis zum Museumsbesuch.

Sind Münchner schlauer?

Zehn Prozent aller IQ-Tests in Deutschland werden übrigens in München durchgeführt. Die lokale MENSA-Sektion in München ist außerdem die größte Deutschlands. Christoph Wimmer glaubt aber nicht, dass Münchner deswegen unbedingt schlauer sind als andere Deutsche - vielleicht sind sie auch nur interessierter an Tests. Einen solchen Test gibt es zum Tag der Intelligenz, dem 29. September, im Sonderangebot: Nimm zwei, zahl einen. Wer bei MENSA an diesem Tag einen IQ-Test macht, bekommt einen Gutschein, mit dem eine zweite Person gratis ihren IQ testen lassen kann.

Bildquelle: robert wade unter CC BY-SA 2.0

Welchen Song willst du öfter hören?

Wähle deinen M94.5 Gernhörer

M94.5 präsentiert
Munich Rocks!
Donnerstag, 24. April 2014
 
24.-26. April 2014
 
Mittwoch, 30. April 2014

 

mehr
afk tv

Du willst selbst vor oder hinter der Kamera stehen? Eigenständig TV-Beiträge konzipieren, drehen und betexten? Dann bewirb dich für ein sechsmonatiges Praktikum bei afk tv in Redaktion oder Technik. Bewerbungen für Praktika ab Juli sind jetzt schon möglich.

mehr