Wissen

Woher kommen Frühlingsgefühle?

Frühling frivol

Wenn der Winter vorbei ist, blühen nicht nur die Pflanzen auf. Beim Menschen spielen die Hormone verrückt. Woher kommen diese Frühlingsgefühle? mehr

Die Wiederentdeckung alter Rechner auf dem Vintage Computer Festival in München

Zurück in die 80er

Packman, Bomber Jack und Donkey Kong - ein Wochenende lang liefen die Klassiker der Computerspielgeschichte nochmal auf dem Vintage Computer Festival in München. mehr

Mit gewaltfreier Kommunikation gegen Burnout

Die Sprache des Herzens

Burnout hat sich zu einem regelrechten Volksleiden entwickelt. Gewaltfreie Kommunikation kann helfen, dass es garnicht erst soweit kommt. mehr

Das Auto der Zukunft

Bisher schien "Kitt" von Knight Rider eine Vision zu sein. Doch es wird wohl nicht mehr lange dauern, bis unsere Autos intelligenter sind als ihre Fahrer. mehr

Schlank im Schlaf

Schlafen - dem Klischee nach die Lieblingsbeschäftigung von Studenten. Ganz nebenbei kann man laut Schlank-im-Schlaf-Diät an seiner Attraktivität arbeiten. mehr

Sommerzeit ist angesagt

Die Umstellung auf die Sommerzeit findet am letzten Sonntag im März statt. 2012 hatte damit der 25. März nur 23 Stunden - ein kurzer Tag, der den Biorhythmus stört. mehr

Warum ein Specht seine Höhle statt im Wald an einer Hausfassade baut

Bei dir klopft's wohl!

Die Natur in der Stadt beschränkt sich in München nicht nur auf den Englischen Garten. Wildtiere erobern die Stadt, darunter der Buntspecht. mehr

Fukushima - ein Jahr später

Vor einem Jahr, am 11. März 2011, haben Erdbeben und Tsunami das japanische Kernkraftwerk Fukushima Daiichi schwer beschädigt. mehr

Paul Vanouse stellt in München drei seiner Werke unter dem Titel "Fingerprints" aus

Künstlerische DNA-Analyse

Naturwissenschaft und Kunst können in Kombination enorm gesellschaftsrelevante Aussagen erzeugen, wie der Künstler Paul Vanouse zeigt. mehr

Papa, können wir weitergehen?

Zu Gast bei Kortex war Magdalena Brunner, Studentin und ehrenamtliche Mitarbeiterin im Gläsernen Forscherlabor des Deutschen Museums. mehr

Herrschaft künstlicher Intelligenz

Maschinen herrschen über die Menschheit - das ist (noch) reine Science Fiction. Allerdings wirken Computer heute schon ziemlich intelligent. mehr

Pille mit unerwünschten Wirkungen

Einige Kontrazeptiva des Pharmakonzerns Bayer sollen ein deutlich höheres Thromboserisiko als andere Anti-Baby-Pillen aufweisen. mehr

Bilder machen Hunger

Das Auge isst mit. Dass diese Volksweisheit zutrifft, haben Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts festgestellt: Allein der Anblick leckerer Speisen erzeugt Hunger. mehr

Lieblingserfindung: Der Akku

Akkus sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Egal ob im Handy, im Laptop oder im Elektroauto - ohne Saft läuft nichts. Dabei gibt es Akku und Batterie länger als gedacht. mehr
Platte des Monats

Zwischen Depression und Hoffnung, Hass und Liebe, Soul und Hip-Hop. Da kann man Negro Swan, das neue Album von Blood Orange, finden. In eine Schublade schieben lässt es sich nur physikalisch – denn so experimentell, kollaborativ und themenübergreifend wie die Platte ist, wäre das einfach unmöglich.

mehr
M94.5 präsentiert
Donnerstag, 18. Oktober, 18 Uhr
M218 LMU Hauptgebäude
 
Munich Rocks!
Donnerstag, 18. Oktober 2018
 
Freitag, Samstag: 19./20. Oktober
 
Neuhauser Musiknacht
Samstag, 27. Oktober 2018
M94.5 Bühne @ Freiheizhalle

 

mehr
M94.5 auf Youtube

Der M94.5-Newsletter
Du willst regelmäßig News von M94.5? Dann musst nur deine E-Mail-Adresse angeben! Keine Angst, wir spamen deinen Posteingang auch nicht voll.
 
 
Die afk Familie

Jetzt werden die Meere aufgeräumt

Das Plastikproblem in den Meeren wächst von Tag zu Tag. Der Niederländer Boyan Slat hat sich deshalb vorgenommen, die Meere aufzuräumen.

mehr