Home > Sport > Woche der Wunder?
Volleyball-Liveticker

Woche der Wunder?

Quelle: M94.5/Alex Arnö

Wunderball? Herrsching trifft auf Friedrichshafen.

Erst haben Herrschings Volleyballer den Meister aus Berlin im Pokal besiegt, jetzt kommt der Vizemeister aus Friedrichshafen. Gibt's die Woche der Wunder?

Hinter einem Wunder, das jedenfalls schreiben die Halbgötter der Wikepedia, steckt "ein Ereignis, dessen Zustandekommen man sich nicht erklären kann". Nur wird dieser Begriff gerade in der Sportberichterstattung oft wunderbar unpassend verwendet. Aber was soll's: Wenn ein kleiner Volleyballverein vom Ammersee, der noch immer lernt, ein Profiklub zu sein, den Meister aus Berlin im Pokal-Viertelfinale düpiert, dann darf man sich nicht wundern, wenn der Wunder-Begriff fällt.

"Das Maß der Dinge in der Bundesliga"

Ganz besonders dann, wenn dieser Verein eine Woche der Wunder anpeilt. Denn sieben Tage nach dem 3:2-Sieg in Berlin erwartet der TSV Herrsching am Samstag in der Volleyball-Bundesliga den VfB Friedrichshafen. Den Vizemeister nennt Herrschings Trainer Max Hauser inzwischen "das Maß der Dinge in der Bundesliga". Denn: "Die Annahme ist stark, der Angriff ist stark - sie spielen einfach sehr, sehr schlau." Und ihren belgischen Trainer Vital Heynen hält er für "einen der besten Trainer der Welt".

Die Bewunderung scheint groß. Und doch wittert Hauser, der eine besondere Trainingswoche abgehalten hat, eine Chance: "Es wurden spezielle Aufschlagtechniken geübt, um den Annahmeriegel zu knacken. Eine Chance ist da, wenn wir die Aufschläge richtig, richtig mutig treffen." Hauser wittert also ein, ähm, Wunder.

Stets um wundervolle Wortspiele bemüht: Der M94.5-Ticker, der den Auftritt des Vizemeisters am Samstag ab 19 Uhr im Liveticker dokumentiert.

 

 

 

 
Platte des Monats

Hinter unserer Platte der Monate Dezember und Januar steckt eigentlich nur eine Person mit wuscheligen Haaren und Nerdbrille. Nämlich der 22-jährige Jack Hubbel aus Philadelphia. The Hobbyist ist bereits sein neuntes Album mit experimentellem Sound zwischen psychedelischem Pop und Postpunk. Oder wie er selbst sagt: Bedroom Pop.

mehr
M94.5 präsentiert

M94.5 Jahrescharts mit Lea Porcelain
Freitag, 15. Dezember 2017
Kranhalle/Feierwerk

Karate Andi 
Monaco Breaks Präsentation
Montag, 18. Dezember 2017
Muffathalle

Wolf Alice
Mittwoch, 10. Januar 2018
Ampere

 

mehr
M94.5 auf Youtube

Der M94.5-Newsletter
Du willst regelmäßig News von M94.5? Dann musst nur deine E-Mail-Adresse angeben! Keine Angst, wir spamen deinen Posteingang auch nicht voll.
 
 
Die afk Familie

M94.5 auf Instagram