Home > Sport > Die Löwen - wohin laufen sie denn?
Hans Vonavka vom Fanverband Pro 1860 im Interview

Die Löwen - wohin laufen sie denn?

Autor(en): Maria Langlechner am Mittwoch, 1. Juni 2011
Tags: , , , , , ,
Die 60er sind gerettet. Aber nicht alle sind überzeugt, dass der Einstieg von Hasan Ismaik Gutes bedeutet. Hans Vonavka von der Fangruppe Pro1860  erklärt, wie unterschiedlich die Rettung aus der Perspektive der Fans einzuordnen ist. Die 60er sind gerettet. Der Investor hat am Montagabend unterschrieben. Die Unterlagen zur Nachlizensierung liegen bei der Deutschen Fußball-Liga. Die Löwen mussten sich nicht von den Roten helfen lassen, trotzdem trieb es manchem die Röte ins Gesicht: Nicht alle Fans sind überzeugt, dass der Einstieg von Hasan Ismaik ein uneingeschränkter Grund zur Freude ist.

Hans Vonavka ist bei der Fangruppe Pro1860 aktiv, die sich um die nichtorganisierten Fans kümmert. Im Interview erklärt er, warum die Anhänger der Sechzger die Abwendung der Insolvenz so unterschiedlich sehen und dass sportlicher und wirtschaftlicher Erfolg für einen Verein wie 1860 nicht alles sein kann.
Platte des Monats

Zwischen Depression und Hoffnung, Hass und Liebe, Soul und Hip-Hop. Da kann man Negro Swan, das neue Album von Blood Orange, finden. In eine Schublade schieben lässt es sich nur physikalisch – denn so experimentell, kollaborativ und themenübergreifend wie die Platte ist, wäre das einfach unmöglich.

mehr
M94.5 präsentiert
Der M94.5-Infoabend
Donnerstag, 18. Oktober, 18 Uhr
M218 LMU Hauptgebäude
 
Munich Rocks!
Donnerstag, 18. Oktober 2018
 
Freitag, Samstag: 19./20. Oktober
 
Neuhauser Musiknacht
Samstag, 27. Oktober 2018
M94.5 Bühne @ Freiheizhalle

 

mehr
M94.5 auf Youtube

Der M94.5-Newsletter
Du willst regelmäßig News von M94.5? Dann musst nur deine E-Mail-Adresse angeben! Keine Angst, wir spamen deinen Posteingang auch nicht voll.
 
 
Die afk Familie

Jetzt werden die Meere aufgeräumt

Das Plastikproblem in den Meeren wächst von Tag zu Tag. Der Niederländer Boyan Slat hat sich deshalb vorgenommen, die Meere aufzuräumen.

mehr