Home > Ressort > Musikredaktion

Musikredaktion

Quelle: M94.5

Musikredaktion

Laut Indie Stadt - die schnellste Musikredaktion Münchens arbeitet bei M94.5. Schließlich sind es Eure Ohren, die aus allerhand Genres bedient werden sollen.

 

Dafür gibt es unter anderem die Musikspezialsendungen

  • Basement Jazz: "Wir holen den Jazz aus dem staubigen Keller. Immer und immer wieder!"
  • Blogschock: Das digitale Magazin für Musik aus dem Netz. Neu, kostenlos, legal!
  • Break Beat Action: Breakbeat Music & die Welt im Mix
  • Der Gute Ton: Das musikalische Universalformat. Eine Stunde, ein Thema.
  • Gesunde Mischung: Ein Gast an den Plattentellern.
  • Hitparade: M94.5 wählt, was wirklich zählt. Wir stellen euch die besten Songs unsere aktuellen Heavy Rotation vor.
  • Magic Moshroom: Die Plattform für harte Musik. Rock, Metal, Hardcore, Punk.
  • Monaco Breaks: Hip Hop aus München und der Welt.
  • Plattenladen: Die Neuerscheinungen der Woche auf M94.5
  • Spurensuche: Elektronische Live-Musik.
  • Transglobal-Express: All Around The World. Ethno und Weltmusik.
Bildergalerie
Die Musikredaktion im Wintersemester
Team

Laut Indie Stadt - die schnellste Musikredaktion Münchens arbeitet bei M94.5. Schließlich sind es Eure Ohren, die aus allerhand Genres bedient werden sollen.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Platte des Monats

Zwischen Depression und Hoffnung, Hass und Liebe, Soul und Hip-Hop. Da kann man Negro Swan, das neue Album von Blood Orange, finden. In eine Schublade schieben lässt es sich nur physikalisch – denn so experimentell, kollaborativ und themenübergreifend wie die Platte ist, wäre das einfach unmöglich.

mehr
M94.5 präsentiert
Donnerstag, 18. Oktober, 18 Uhr
M218 LMU Hauptgebäude
 
Munich Rocks!
Donnerstag, 18. Oktober 2018
 
Freitag, Samstag: 19./20. Oktober
 
Neuhauser Musiknacht
Samstag, 27. Oktober 2018
M94.5 Bühne @ Freiheizhalle

 

mehr
M94.5 auf Youtube

Der M94.5-Newsletter
Du willst regelmäßig News von M94.5? Dann musst nur deine E-Mail-Adresse angeben! Keine Angst, wir spamen deinen Posteingang auch nicht voll.
 
 
Die afk Familie

Jetzt werden die Meere aufgeräumt

Das Plastikproblem in den Meeren wächst von Tag zu Tag. Der Niederländer Boyan Slat hat sich deshalb vorgenommen, die Meere aufzuräumen.

mehr