Home > Politik > Jubiläumswiesn und Yogamesse

Jubiläumswiesn und Yogamesse

Autor(en): Tobias Schulze am Dienstag, 21. Dezember 2010
Tags: , ,
Der Christbaum auf dem Marienplatz steht, die Weihnachtskarten sind verschickt: Das Münchner Rathaus lässt so langsam die Rollläden runter. Als letzten Termin vor den Feiertagen hat Oberbürgermeister Christian Ude nur noch einen Besuch im Tierpark auf dem Terminkalender stehen - an Heilig Abend. Dann dürfte auch für ihn das politische Jahr 2010 gelaufen sein. Was dieses Jahr die Stadtpolitik bewegt hat?
Der Christbaum auf dem Marienplatz steht, die Weihnachtskarten sind verschickt: Das Münchner Rathaus lässt so langsam die Rollläden runter. Als letzten Termin vor den Feiertagen hat Oberbürgermeister Christian Ude nur noch einen Besuch im Tierpark auf dem Terminkalender stehen - an Heilig Abend. Dann dürfte auch für ihn das politische Jahr 2010 gelaufen sein. Was dieses Jahr die Stadtpolitik bewegt hat?

Zumindest spielte sich einiges davon auf der Theresienwiese ab: Die Jubiläumswiesn sorgte im Wirtschaftsreferat für gute Zahlen. Der Ökumenische Kirchentag lockte sogar den damals Noch-Bundespräsidenten Horst Köhler zum Freilicht-Gottestdienst an die Bavaria. Und der Streit um die Olympiabewerbung 2018...nun gut, der spielte sich dann doch woanders ab. Was noch passiert ist und was das mit einer Yogamesse zu tun hat, könnt ihr hier hören.




Platte des Monats

Wenn das Jahr 2018 ein Album wäre, wie würde es wohl klingen? Chaotisch, düster aber unglaublich spannend? Son Lux schaffen es auf ihrem sechsten Album die Stimmung der Zeit perfekt einzufangen und liefern eine sehr komplexe Platte ab, die trotzdem nie den Fokus verliert.

mehr
M94.5 präsentiert
Donnerstag, 01. März 2018
 
Sonntag, 04. März 2018
Neue Theaterfabrik
 
Donnerstag, 29. März 2018
mehr
M94.5 auf Youtube

Der M94.5-Newsletter
Du willst regelmäßig News von M94.5? Dann musst nur deine E-Mail-Adresse angeben! Keine Angst, wir spamen deinen Posteingang auch nicht voll.
 
 
Die afk Familie

M94.5 auf Instagram