Musikrezensionen

Platten vor die Säue

Iceage - Beyondless

Nach vier Jahren Pause, Nebenprojekten und Familie kehren die dänischen Dystopie-Poeten von Iceage zurück - mit dem Soundtrack für den Untergang ihrer Musik.

mehr

Platten vor die Säue

Drangsal - Zores

Nach zwei Jahren beschert uns Max Gruber unter seinem Pseudonym Drangsal sein zweites Album Zores. Wird es der hohen Erwartungshaltung gerecht?

mehr

Platten vor die Säue

Die Nerven - Fake

Die angeblich beschissenst gelaunte Band Deutschlands vertont ihre Sinnkrise auf einem überraschend zugänglichen und facettenreichen Album.

mehr

Platten vor die Säue

Unknown Mortal Orchestra - Sex & Food

Genialer Stilmix oder doch nur umstimmiges Chaos? Die Psych-Rock Band um Mastermind Ruban Nielson ist mit ihrem vierten Album zurück!

mehr

Platten vor die Säue

Jack White - Boarding House Reach

Jack White meldet sich nach vier Jahren mit einem neuen Album zurück, und klingt darauf noch abgedrehter und ungewöhnlicher als sonst.

mehr

Platten vor die Säue

David Byrne - American Utopia

Ex-Talking Head und Meisterkünstler David Byrne bringt nach 14 Jahren wieder ein Album raus. Unter Zusammenarbeit mit Sampha und Brian Eno.

mehr

Platten vor die Säue

Superorganism - Superorganism

Herzlich Wilkommen im Internet! Superorganism laden auf einen kunterbunten Trip durchs World Wide Web. Leider geht ihnen dabei die Puste aus.

mehr

Platten vor die Säue

Isolation Berlin - Vergifte Dich

Mit ihrem Zweitwerk ist die Indie-Rock Kapelle auf gutem Weg, in die Fußstapfen deutscher Liedermacher wie Tocotronic, Die Sterne oder Udo Lindenberg zu treten.

mehr

Platten vor die Säue

Born Ruffians - Uncle, Duke & The Chief

Die Kanadier liefern mit ihrer fünften Platte Gute-Laune-Indie inspiriert aus den 60er Jahren und lehnen damit aktuelle Musiktrends bewusst ab.

mehr

Platten vor die Säue

Hovvdy - Cranberry

Das Duo aus dem Süden der USA veröffentlichte am 9. Februar ihr zweites Album. Damit liefern sie eine solide Platte für Freunde der ruhigen Musik.

mehr
Platte des Monats

Zwischen Depression und Hoffnung, Hass und Liebe, Soul und Hip-Hop. Da kann man Negro Swan, das neue Album von Blood Orange, finden. In eine Schublade schieben lässt es sich nur physikalisch – denn so experimentell, kollaborativ und themenübergreifend wie die Platte ist, wäre das einfach unmöglich.

mehr
M94.5 präsentiert
Sa/So, 08./09. September 2018
M94.5 Bühne @ Ludwigstr.
 
Munich Rocks!
Donnerstag, 18. Oktober 2018
 
Freitag, Samstag: 19./20. Oktober
 
Neuhauser Musiknacht
Samstag, 27. Oktober 2018
M94.5 Bühne @ Freiheizhalle

 

mehr
M94.5 auf Youtube

Der M94.5-Newsletter
Du willst regelmäßig News von M94.5? Dann musst nur deine E-Mail-Adresse angeben! Keine Angst, wir spamen deinen Posteingang auch nicht voll.
 
 
Die afk Familie

Jetzt werden die Meere aufgeräumt

Das Plastikproblem in den Meeren wächst von Tag zu Tag. Der Niederländer Boyan Slat hat sich deshalb vorgenommen, die Meere aufzuräumen.

mehr