Home > Musiknews > Verliebt in Vinyl
Record Store Day 2018

Verliebt in Vinyl

Autor(en): Elena Wlacil am Freitag, 20. April 2018
Tags: , , ,

Der Record Store Day am 21. April ist eine Liebeserklärung an den Plattenladen um die Ecke. Wer in München mit dabei ist, zeigen wir dir hier. 

Das ist noch Vorfreude in ihrer pursten, reinsten Form: Das Kratzen, wenn die Nadel auf der Vinyl-Platte aufsetzt. Der Moment, kurz bevor der erste Ton der neu gekauften Platte einsetzt. Musikliebhaber dieser Couleur waren es wohl, die vor elf Jahren den „Record Store Day" (RSD) initiiert haben.

Weltweite Liebeserklärung an Vinyl

Der wird am Samstag, 21. April, wieder zelebriert. Weltweit. Der Tag ist eine Liebeserklärung an den Indie-Plattenladen um die Ecke. Und ein Mix aus Appell und Motivation für den Konsumenten: Support your local dealer. Stöber wieder öfter in der wohligen Atmosphäre eines kleinen Ladens und genieße die fachmännische Beratung der Positiv-Verrückten, die dort arbeiten.

Special Editions

Unterstützt wird der RSD auch von internationalen Künstlern. Sie spielen Instore Gigs in den Plattenläden und veröffentlichen extra limitierte Sonderauflagen, die extra für diesen Tag produziert wurden. Dieses Jahr bringt zum Beispiel AC/DC „Back in Black“ auf Kassette raus oder das Indie-Duo „Boy“ ihre "Acoustic Collection“ auf Vinyl. Weltweit sind 3000 unabhängige Tonträgerhandel beteiligt. In Deutschland, Österreich und der Schweiz sind es um die 250 Geschäfte. Wer teilnimmt, könnt ihr ganz einfach erkennen: Teilnehmende Plattenläden kennzeichnen ihre Tür mit speziellem "Record Store Day"-Sticker.

Eure perfekte Route durch die Münchner Vinyl-Landschaft haben wir euch hier zusammengestellt. 

Euer local Dealer

Sendling:

Spezialisiert auf Tonnadeln und Tonabnehmersysteme ist das Team von Topkaufmunich in Sendling. Besonderes Zuckerl: Mitarbeiter Juli stellt an sich an die Turntables und legt zwischen zwölf und 18 Uhr auf.

Haidhausen:

Eine gute Mischung aus Indie Rock, Hip Hop und Filsoundtracks findet ihr zwischen zehn und 14 Uhr im Mono in Haidhausen. Aber o'bacht! Wer durch und durch rot ist, sollte vorher wissen, dass der Besitzer großer 1860 Fan ist: Das ist in seinem Store nicht zu übersehen. Wer alte Platten hat, die kratzen oder nicht mehr laufen - ab in die Tasche damit und los zum Schallplattenladen in der Pariserstraße! Dort gibt es den Service, altes Vinyl waschen oder bügeln zu lassen.

Glockenbachviertel:

Was gibt es besseres? Ein gutes Buch, schweren Rotwein und dazu ausgewählte Musik vom Plattenteller. Alle Zutaten für einen solchen perfekten Abend findet ihr im Optimal Records im Glockenbach-Viertel. Diese Adresse ist auch für Spätentschlossene noch was: Hier stehen Platten-Liebhabern die Türen von zehn bis 20 Uhr offen.

Altstadt:

Mit dabei ist auch das Traditionskaufhaus Ludwig Beck am Rathauseck. Zwischen Klamotten und Papeterie findet ihr zwischen zehn und 20 Uhr eine riesig große Auswahl an Vinyl.

Schwabing:

In Schwabing angekommen, lohnt sich ein Abstecher zu Die Tonabnehmer. Matthias und Luigi öffnen ihre Pforten zwischen neun und 16 Uhr. Gut zu wissen: Hin und wieder finden hier auch Singer-Songwriter Konzerte statt. Der letzte Punkt auf der Route ist das MAOZ Vinyl & Kaffee in der Hiltenspergerstraße 15. Hier könnt ihr bei leckerem Bio Kaffee und in feinster Vintage-Atmosphäre stöbern. Geöffnet ist auch hier von neun bis 16 Uhr.

Platte des Monats

Zwischen Depression und Hoffnung, Hass und Liebe, Soul und Hip-Hop. Da kann man Negro Swan, das neue Album von Blood Orange, finden. In eine Schublade schieben lässt es sich nur physikalisch – denn so experimentell, kollaborativ und themenübergreifend wie die Platte ist, wäre das einfach unmöglich.

mehr
M94.5 präsentiert
Donnerstag, 18. Oktober, 18 Uhr
M218 LMU Hauptgebäude
 
Munich Rocks!
Donnerstag, 18. Oktober 2018
 
Freitag, Samstag: 19./20. Oktober
 
Neuhauser Musiknacht
Samstag, 27. Oktober 2018
M94.5 Bühne @ Freiheizhalle

 

mehr
M94.5 auf Youtube

Der M94.5-Newsletter
Du willst regelmäßig News von M94.5? Dann musst nur deine E-Mail-Adresse angeben! Keine Angst, wir spamen deinen Posteingang auch nicht voll.
 
 
Die afk Familie

Jetzt werden die Meere aufgeräumt

Das Plastikproblem in den Meeren wächst von Tag zu Tag. Der Niederländer Boyan Slat hat sich deshalb vorgenommen, die Meere aufzuräumen.

mehr