Home > Musiknews > The Smiths-Reunion möglich?

The Smiths-Reunion möglich?

Musiknews vom 26.04.2012
Autor(en): Katja Tauber am Donnerstag, 26. April 2012
Tags: , , , ,
Mr. Oizo hat einen neuen Song. Der Elektro - Produzent Mr. Oizo aus Frankreich ist wahrscheinlich vielen noch bekannt durch seinen Track „Flat Beat“ aus dem Jahre 1999. Nun ist er zurück mit seiner neuen EP „Stade Trois“, die es zum kostenlosen Download gibt. Sieben Tracks könnt ihr kostenfrei herunterladen. Quentin Dupieux bleibt seinem French House Sound treu – seit nun mehr als 20 Jahren. Ob es auch wieder ein Musikvideo mit der gelben Plüschpuppe Flat Eric geben wird, bleibt abzuwarten. Den Link zum Download findet ihr hier.

Neues von Maximo Park. Die britische Indie Rockband ist zurück mit ihrem vierten Album: „The National Health" erscheint am 11. Juni. Ihre erste Singleauskopplung "Hips And Lips" könnt ihr ab sofort im Stream anhören. Laut Frontman Paul Smith kritisiert das vierte Album die globale Rezession und dass der Inselstaat außer Kontrolle sei. The National Health thematisiert die Zurückeroberung des Kontrollverlusts und die damit einhergehende Veränderung im Leben jedes Einzelnen.

Wiedervereinigung von The Smiths steht im Raum. Es wird spekuliert, dass die britische Band eine Reunion anstrebt und wo möglich diesen Herbst noch auf Tour geht. Unterstützt wurde diese Vermutung durch ein Tweet von Johnny Marr, dem damaligen Gitarristen von The Smiths. Er verkündete, dass er überragende Neuigkeiten habe und dass sein Verstärker schon aufgebaut sei. Diese Vermutung wurde jedoch ein paar Stunden später von anderen Quellen, die der Band aus Manchester nahe stehen, widerlegt. Momentan bleibt alles noch im Unklaren.


M94.5 präsentiert

Off!
(Magic Moshroom-Präsentation)
Dienstag, 21. Oktober 2014
Strom

Neuhauser Musiknacht
Samstag, 25. Oktober 2014
Löhe Haus

Kreisky
Sonntag, 26. Oktober 2014
Milla

mehr
afk tv

Du bist fasziniert von Film- und Fernsehen? Du möchtest in 3 Monaten alles lernen, was du vor und hinter der Kamera brauchst? Dann bewirb dich bei afk tv! Wir sind die Fernsehmacher von morgen…

mehr