Home > Musiknews > Straight Outta Harlaching
KYTES im Porträt

Straight Outta Harlaching

Autor(en): Sebastian Heigl am Freitag, 13. Mai 2016
Tags: , , , ,
Quelle: KYTES

KYTES Pressefoto

Die Münchner Band KYTES zählt zu den Bands, die am 15. Juli live auf dem 20. Sendergeburtstag spielen. Doch wer sind diese vier Herren eigentlich?

Da hat sich ja so Einiges getan im letzten Jahr. KYTES starten momentan mit ihrem Sound richtig durch. Die vierköpfige Band aus dem Münchner Süden gibt es offiziell erst seit Mai 2015. Das heißt aber nicht, dass die Jungs komplette Neueinsteiger sind. Vor dem Start der Band KYTES, haben sie in gleicher Formation schon unter dem Namen „Blind Freddy'' zusammen gespielt, komponiert und zahlreiche Bandcontests gewonnen. 

Der Wechsel der Maskerade

Anfang 2015 ist die Entscheidung gefallen. Michael Spieler (Gitarre, Gesang), Timothy Lush (Schlagzeug, Texte), Kerim Öke (Gitarre, Keyboards), Thomas Sedlacek (Bass, Synthesizer) beschlossen ihr Bandprojekt „Blind Freddy''  zu beenden. Doch nicht endgültig. Ein Imagewechsel musste her. Neue Lieder wurden geschrieben, eine nigelnagelneue Homepage ist online gegangen und ein Plattenvertrag beim Kasseler Label Lichtdicht Records wurde unterzeichnet. Zack - fertig: Die Band KYTES war geboren. 

Der typische „KYTES-Gitarren-Synthie-Mix''

Scheint alles ziemlich gut durchgeplant zu sein. Bereits 28 Tage nach der offiziellen Gründung  der KYTES erscheint das Video zur ersten Single ,,Inner Cinema'' auf YouTube.
 
 
Das Grundrezept für die richtige Portion KYTES-Sound basiert auf vier Zutaten: man nehme eingängige Gitarrenriffs kombiniert mit flächigen Synthesizerklängen. Verfeinert mit kratzig-hoch gesungenen Lyrics, die meist eine Geschichte erzählen. Das Ganze wird letztlich noch umrahmt von knackigen Drumbeats.
Kurz gesagt: Es macht Bock! Die Titel bleiben im Ohr und schaffen es auch an schlechten Tagen gute Laune zu generieren. KYTES selbst wollen diese gute Laune mit ihrer Musik aber nicht nur in München und der Region oder in ganz Deutschland verbreiten. Sie wollten ein internationales Publikum erreichen. Mit ihrem Auftritt beim SXSW 2016 sind sie diesem Ziel auf jeden Fall schon näher gekommen.

Via Werbung an die Öffentlichkeit

Die verdammt gute Laune hinter den KYTES-Songs ist auch schnell den großen Konzernen aufgefallen! Vodafone Deutschland hat die zweite Single ,,On The Run'' als Soundtrack für einen Werbekampagne eines Mobilfunkanbieters verwendet. Der Spot wurde deutschlandweit im TV ausgestrahlt und war für KYTES somit eine gelungene Marketingaktion. 
 

Münchner Band – Münchner Sender

Doch das Beste kommt zum Schluss: die Band bleibt München treu! Und natürlich auch M94.5. KYTES spielen für euch live auf dem M94.5-Sendergeburtstag! Ein Interview zum Nachhören gibt es hier.
 
 
M94.5 Sendergeburtstag - Live in den Kammerspielen
 
Freitag, 15. Juli 2016
 
Einlass: 20:00 Uhr
 
Beginn: 20.45 Uhr
 
Tickets: VVK 25€
 
Präsentiert von M94.5

 

Platte des Monats

Zwischen Depression und Hoffnung, Hass und Liebe, Soul und Hip-Hop. Da kann man Negro Swan, das neue Album von Blood Orange, finden. In eine Schublade schieben lässt es sich nur physikalisch – denn so experimentell, kollaborativ und themenübergreifend wie die Platte ist, wäre das einfach unmöglich.

mehr
M94.5 präsentiert
Der M94.5-Infoabend
Donnerstag, 18. Oktober, 18 Uhr
M218 LMU Hauptgebäude
 
Munich Rocks!
Donnerstag, 18. Oktober 2018
 
Freitag, Samstag: 19./20. Oktober
 
Neuhauser Musiknacht
Samstag, 27. Oktober 2018
M94.5 Bühne @ Freiheizhalle

 

mehr
M94.5 auf Youtube

Der M94.5-Newsletter
Du willst regelmäßig News von M94.5? Dann musst nur deine E-Mail-Adresse angeben! Keine Angst, wir spamen deinen Posteingang auch nicht voll.
 
 
Die afk Familie

Jetzt werden die Meere aufgeräumt

Das Plastikproblem in den Meeren wächst von Tag zu Tag. Der Niederländer Boyan Slat hat sich deshalb vorgenommen, die Meere aufzuräumen.

mehr