Home > Musiknews > Basement Jazz am 10. Oktober 2012
von 22-24 Uhr

Basement Jazz am 10. Oktober 2012

Autor(en): Martin Bürkl am Mittwoch, 10. Oktober 2012
Der Senf tropft aus einem fast zerfetzten Hirn / Die Maus wetzt diagonal über den Himmel / Wir sind Straßenlaternen geworden / Straßenlaternen...(Tristan Tzara)

Der Senf tropft aus einem fast zerfetzten Hirn
Die Maus wetzt diagonal über den Himmel
Wir sind Straßenlaternen geworden
Straßenlaternen...

Tristan Tzara: Das erste himmlische Abenteuer des Herrn Antipyrine

Die Großstadt: faszinierend und abstoßend zugleich. Bevölkert wird sie natürlich überwiegend von Landeiern, die das Wort "Urbanität" gerne gebrauchen.
Martin Bürkl und Daniel Gessner machen sich heute Abend einmal Gedanken über das Städtische "an sich"...

Alle Jazz-Stücke sind explizit nach Metropolen benannt oder eben nach den Dingen, die man darin findet: Straßen, Plätze, Taxis, U-Bahnen...

Falls es eines konkreten Anlasses bedarf: Das im vergangenen Frühjahr erschienene Konzeptalbum über Berlin des Florian Fleischer Quintetts ist so einer.

Reinschalten und dabeibleiben bei Basement Jazz am Mittwoch ab 22 Uhr auf M94.5!
(Antennen- und sonstige Frequenzen auch außerhalb des Stadtgebiets: www.m945.de)


Wiederholung einer Sendung vom 1. Februar 2012

Platte des Monats

Ein Konzeptalbum zum meistdiskutierten Thema in der Musik ist die aktuelle Platte des Monats. Konstantin Gropper gelingt das Kunststück, Liebe in Pop zu übersetzen, ohne schmalzig zu sein.

mehr
M94.5 auf Youtube

M94.5 präsentiert
Samstag, 20. Februar 2016
 
Sonntag, 28. Februar 2016
 
Freitag, 11. März 2016

 

mehr
Die afk Familie

M94.5 auf Instagram