Home > Musiknews > Australisches Fieber
Rolling Blackouts Coastal Fever in der Milla

Australisches Fieber

Quelle: Mclean Stephenson

Rolling Blackouts Coastal Fever

Eine Welle rollt auf München zu: M94.5 präsentiert den Surfersound der australischen Jungs von Rolling Blackouts C.F. bei ihrem Konzert in der Milla.

Die Musikredaktion von M94.5 wird schon immer ganz nervös, wenn es Neues aus Australien gibt. Allein schon die Singer/Songwritern Courtney Barnett war über Wochen in unserer Hitparade vertreten. Jetzt überrollt Australien München erneut, wie eine Indie-Welle, die auf die Stadt hereinbricht. Denn von Down Under kommt die Band mit dem etwas sperrigen Namen Rolling Blackouts Coastal Fever ins Milla – Kurzform: Rolling Blackouts C. F.

Vetternwirtschaft

Rolling Blackouts Coastal Fever ist ein kleines Familienunternehmen. Zunächst taten sich Fran Keaney, sein Cousin Joe White und Tom Russo als Gitarren-Sänger-Formation zusammen. Der Gitarrist Tom Russo brachte seinen Bruder Joe Russo als Bassisten in die Band. Um das ganze als klassische Band aufzuziehen, wurde noch Marcel Tussie an den Drums dazugeholt.

Roadtrip-Feeling

Nicht nur, dass Rolling Blackouts C. F. drei Gitarristen in der Band sind, nein, es singen auch noch alle drei. Das klingt aber keinesfalls anstrengend, denn keiner von ihnen nimmt sich irgendetwas heraus. Durch die geballte Kraft der drei Gitarren und der treibenden Schlagzeugbeats kommt die Band sehr kraftvoll und dynamisch rüber. Ihr Debüt-Album Hope Downs ist ein eindrucksvolles Erstlingswerk. Dazu noch veröffentlicht über das Label Sup Pop Records, die weitere M94.5-Lieblinge wie Beach House oder Frankie Cosmos unter Vertrag haben. Einfach gesagt: Es klingt sehr vielsprechend.

Rolling Blackouts C. F. ist eine Band, die in Zukunft weitere Ausrufezeichen in der Indie-Landschaft setzen kann. Wir sind jetzt schon Fan von ihnen und sind sehr gespannt auf ihren Auftritt. Und was gibt es schließlich Besseres, als im Sommer schöne Indie-Klänge mit einem kühlen Bier zu genießen? Also pack dein Freunde mit ein und komm in die Milla. Klingt doch nach einem Plan, oder?

Rolling Blackouts Coastal Fever live im Milla

am 13.08.2018

Einlass: 19:30 Uhr

Beginn: 20:30 Uhr

VVK: 18,80€ zzgl. Gebühren

Präsentiert von M94.5

Platte des Monats

Auf den Ehrenplätzen der Rubrik „Wörter, die es nur im Deutschen gibt“ sitzt seit jeher die feucht-fröhliche „Schnapsidee“. Sie beschreibt treffend wie kein anderes Wort das, was entsteht, wenn drei befreundete Musiker*innen auf einer Geburtstagsparty einen über den Durst trinken und dann beschließen eine Band zu gründen. Aus einer solchen Schnapsidee wurde auch das Bandprojekt Phantastic Ferniture um Sängerin Julia Jacklin, das auf seinem gleichnamigen Debüt den Emotionsreichtum der Adoleszenz in leichtfüßig schwankender und wunderbar wärmender Gitarrenmusik feiert.

mehr
M94.5 präsentiert
Sa/So, 08./09. September 2018
M94.5 Bühne @ Ludwigstr.
 
Munich Rocks!
Donnerstag, 18. Oktober 2018
 
Neuhauser Musiknacht
Samstag, 28. Oktober 2018
M94.5 Bühne @ Freiheizhalle

 

mehr
M94.5 auf Youtube

Der M94.5-Newsletter
Du willst regelmäßig News von M94.5? Dann musst nur deine E-Mail-Adresse angeben! Keine Angst, wir spamen deinen Posteingang auch nicht voll.
 
 
Die afk Familie