Gästeliste

Jordan Prince im Interview

Ein Sound wie heiße Schokolade

New Orleans ist bekannt für seinen Jazz, Mardi Gras und betonte Lässigkeit. Der neue Exportschlager aus den USA heißt jedoch Jordan Prince!

mehr

Lost Name im Interview

Lost in the Loop

Andi Langhammer, besser bekannt als „Lost Name", über Songwriting, Harmonien und warum seine Songs von Freunden benannt werden.

mehr

Fai Baba im Interview

Neue Vibes braucht das Land!

Solokünstler Fai Baba schlägt nach drei langen Jahren mit seinem neuen Album „Sad and Horny“ zurück. Aber er ist nicht mehr alleine!

mehr

Digger Barnes & Pencil Quincy im Interview

Bühnenauftritt oder Roadmovie?

Mit einer Magic Machine unterlegen sie ihre Musik mit Kunst. Barnes und Quincy über ihre besondere Bühnenshow, bei der Musik und Ästhetik verschmelzen.

mehr

Les Millionnaires im Interview

Pink's not dead

Fredo und Christian von Les Millionnaires sprechen über Punk, Frankreich und warum sie ihre Musikvideos mit dem Smartphone drehen.

mehr

Dylan Laurion im Interview

Sänger, Autor und Journalist

Er ist Musiker, Schriftsteller, Journalist und Künstler in einem. Gibt's nicht?  Dylan Laurion aus New Hampshire überzeugt euch vom Gegenteil.

mehr

Tom Walker im Interview

Popstar aus Langeweile?

Beigebracht hat er sich das Schlagzeugspielen selbst, Songs schreibt er seitdem er 16 ist. Aber Tom Walker kann noch so viel mehr!

mehr

LischKapelle im Hörbarinterview

Kulturschock und Crowdfunding

Ein Teil der Band im Gespräch mit uns über Ziehamornika in Hamburg, ihr neues Album und den "struggle" ihrer Generation.

mehr

Fazerdaze im Interview

Vom Schlafzimmer auf die Bühne

Girl in bedroom on Guitar. Das ist Fazerdaze. Welchen Einfluss ein Label auf ihre Musik hat und wie das Internet die Musikwelt prägt, verrät sie im Interview.

mehr

Sound of Munich

Nepal ist keine Stadt in Italien

Ryan Inglis, Saskia und Freddy González über Schreibblockaden und ihr gemeinsames Spendenprojekt für Kinder in Nepal mit 1 DAY / 12 Concerts.

mehr
Platte des Monats

Besinnen, hinterfragen, erkennen – keine Sorge, hier geht es nicht um die Werbung für den nächsten Yoga-Workshop, sondern um ein Bandprojekt, das schon seit 2003 existiert: Die US-amerikanische Indieband WHY?. Fünf Jahre nach dem letzten Release ist Yoni Wolf, der Kopf hinter WHY? mit einem neuen Album zurück. Produziert wurde im Homestudio „Moh Lhean“, das auch namensgebend für die Platte ist. Beim Hören wird man das Gefühl nicht los, man sei dabei in „Moh Lhean“, Yoni säße neben einem, grübelnd über die Welt und das Dasein.

mehr
M94.5 präsentiert

The Pigeon Detectives
Donnerstag, 23. März 2017
Orangehouse

Leoniden
Sonntag, 02. April 2017
Sunny Red

Creeper
Magic Moshroom Präsentation
Montag, 10. April 2017
Strom

 

mehr
M94.5 auf Youtube

Der M94.5-Newsletter
Du willst regelmäßig News von M94.5? Dann musst nur deine E-Mail-Adresse angeben! Keine Angst, wir spamen deinen Posteingang auch nicht voll.
 
 
Die afk Familie

M94.5 auf Instagram