Suche nach "Politik"

512 Ergebnisse

Vom Untergrund auf die Leinwand

Das Fußnotenteam ist bei den Recherchen in der Münchner Graffitiszene auf viele Konfliktlinien gestoßen. Doch eins ist klar: Münchner Graffiti lebt.

mehr

Hamado Dipama verklagt Münchner Clubs

Wer hat Angst vorm schwarzen Mann? -  Einige Münchner Clubs anscheinend schon.

mehr

Bettler verhaften und vertreiben

Wegen Betteln ins Gefängnis - das droht Armen ab kommender Woche in München. Einige Münchner überraschen dabei mit heftigen Meinungen.

mehr

Hinter verschlossenen Türen

Das M94.5-Fußnotenteam hat sich einem allgegenwärtigen, aber meist verschwiegenen Thema gestellt: der Pornografie.

mehr

Die Zustände in der Bayernkaserne

Fast täglich kommen neue Flüchtlinge an. Die Zustände verschlimmern sich zunehmend - nach M94.5-Informationen sollen fast 3000 Menschen in der Bayernkaserne leben.

mehr

Wohnen trotz München

Der Münchner Wohnraum ist begrenzt. Das bekommen vor allem die Studenten mit. Um an Zimmer zu kommen sind manche zu nahezu allem bereit.

mehr

Fair-Teilen in München

Teilen, teilen, das macht Spaß - hieß es im Kindergarten, wenn Süßigkeiten verteilt wurden. Inzwischen geht "Sharing" weit über Lebensmittel hinaus.

mehr

Rage Against Abschiebung

Zum 13. Mal findet am 2. Oktober das Benefiz-Bandfestival zu den Themen Flucht und Migration im Feierwerk statt.

mehr

Harry's Story

Nur wenige wissen, was in China wirklich vor sich geht. Die Geschichte eines Mannes, der die Schrecken des Systems selbst erfahren hat.

mehr

Libanon on Stage

Behinderte und Nicht-Behinderte treten gemeinsam zu Gunsten von körperlich und geistig Behinderten im Libanon auf. 

mehr

Shitstorm gegen die Toleranz

Eigentlich wollten die jungen Mainzer nur ein rassistisches Logo kritisieren. Jetzt tobt ein Shitstorm gegen die Kampagne

mehr

„Das Bankgeheimnis muss fallen“

Steuerhinterziehung ist nach Uli Hoeneß und Luxemburg-Leaks so prominent wie nie zuvor. Der Journalist Bastian Brinkmann hat zum Thema Steueroasen intensiv recherchiert.

mehr

Exklusiv: Daheim bei Christian Ude

Christian Ude in seinem Wohnzimmer – M94.5 hat den Ex-Oberbürgermeister bei sich daheim zum Interview besucht.

mehr

Asylsuchende aus aller Welt

Über 152.000 Menschen haben dieses Jahr einen Antrag auf Asyl gestellt. Dabei haben die Menschen ganz unterschiedliche Motive für die Flucht.

mehr

Energiewende und Wählen ab 16

Der Koalitionsvertrag von Rot-Rot-Grün in Thüringen wurde heute vorgestellt. Bodo Ramelow wird der erste Ministerpräsident der Partei DIE LINKE.

 

mehr

Flüchtlinge im Hungerstreik

Etwa 30 Flüchtlinge befinden sich seit Samstag im Hungerstreik. Oberbürgermeister Dieter Reiter hat sie am Sendlinger-Tor-Platz besucht.

mehr

Flüchtlinge geben auf

Der Flüchtlingsstreik ist beendet. Die Demonstranten sollen jetzt erst einmal zu Kräften kommen. Zuvor hatten sie stundenlang auf Bäumen am Sendlinger Tor ausgeharrt.

mehr

Preis für Glenn Greenwald

Für sein Buch „Die globale Überwachung“ bekommt Glenn Greenwald den Geschwister-Scholl-Preis.

mehr

„Dahoam wead deitsch gredt!“

Zuhause spricht man Deutsch!  Diese Forderung der CSU sorgt unter #YallaCSU für Empörung auf Twitter und Co. - das Konzept und die Folgen im Netz.

mehr

"Ich bin sehr pessimistisch"

Othmar Karas ist seit 1999 Mitglied des Europaparlaments. Seit Juli 2014 ist er Leiter der Delegation für parlamentarische Kooperation EU-Russland

mehr

EU zwingt zur Kooperation

Raimund Löw leitet seit 2007 das Brüssel-Büro des ORF. Im Interview spricht er über Machtverhältnisse im Europäischen Rat und den EU-Haushalt.

mehr

Helfen, wenn die Welt versagt

Seit fast vier Jahren tobt der Bürgerkrieg in Syrien – ein Ende ist nicht in Sicht. Für Hilfsorganisationen wird die Arbeit immer schwieriger.

mehr

Kein Platz für Pegida in München

In Dresden haben die so genannten "Spaziergänge" der Pegida erschreckende Ausmaße erreicht. In München soll es nicht so weit kommen.

mehr

München demonstriert gegen PEGIDA

Weit über zehntausend Münchner haben vor der Oper gegen PEGIDA und für Offenheit gegenüber Flüchtlingen demonstriert. Ein Multimedia-Überblick.

mehr

„'Merkozy' ist keine Perspektive“

Der Journalist Pascal Thibaut erklärt den Franzosen normalerweise die deutsche Politik, doch für uns dreht er das Spiel um.

mehr

Vom Studio ins Europaparlament

Fünf Monate Europaparlament. Eine Zwischenbilanz vom ehemaligen österreichischen TV-Moderator und jetzt SPÖ-Politiker Eugen Freund.

mehr

Anschlag auf „Charlie Hebdo“

12 Menschen sterben bei einem Anschlag auf die Redaktion des französischen Satiremagazins.

mehr

PEGIDA in München

Zum ersten Mal hat der offizielle Pegida-Ableger Bagida in München demonstriert. Fast 20.000 Münchner waren bei der Gegendemo.

mehr

Integrative Wohngemeinschaft

In einer besonderen Münchner WG werden bald Flüchtlinge mit Studenten zusammenwohnen.

mehr

C'est qui Charlie?

#JeSuisCharlie ist einer der populärsten Hashtags aller Zeiten - er hat allerdings auch schon eine Art Gegenhashtag. Die Geschichte der Beiden.

mehr

Sprachrohr per Tweet

Darf sich die deutsche Gesellschaft durch den Tweet einer 17-Jähringe zu einer Bildungsdiskussion über Lehrpläne hinreißen lassen? Ein Kommentar.

mehr

Warum zahl ich eigentlich Steuern?

Kompliziert, aber hochspannend: Steuervermeidung. Wie große Konzerne und Steuerhinterzieher die Gesellschaft prellen - das Thema in den Fußnoten.

mehr

Bagidas zweiter Auftritt

Beim zweiten Bagida-Spaziergang kommen in München laut Polizei etwa 1100 Demonstranten zusammen - und rund 12.000 Gegendemonstranten.

mehr

Bagidas dritter Auftritt

Zum dritten Mal hat der bayerische Pegida-Ableger in München demonstriert. Im kleineren Kreis, aber dennoch umgeben von tausenden Gegendemonstranten.

mehr

Montag ist Demotag!

Sechs Demos waren Montag Abend in München geplant. Drei wurden abgesagt. Was trotzdem passiert ist? M94.5 berichtete im Live-Ticker von den Geschehnissen vor Ort.

mehr

Lichterkette für den Frieden

15.000 Münchner waren dabei, zusammen mit Vertreter aller Religionen. Gemeinsam stehen sie ein für Frieden, Toleranz und Gemeinschaft.

mehr

MSC 2015

Ein Wochenende lang war München wieder der „Place to Be“ für viele führende Politiker aus der ganzen Welt.  Es wurde viel diskutiert, doch nicht immer war man sich einig. 

mehr

M94.5 bei der Münchner Siko 2015

München ist dieses Wochenende Plattform für Politiker aus aller Welt! Die 51. Münchner Sicherheitskonferenz findet statt. Wir sind vor Ort.

mehr

SiKo, Klappe die Zweite!

Auf der 51. Sicherheitskonferenz wird viel diskutiert. Eines der Top Themen ist die Ukraine-Krise. Auch Kanzlerin Merkel hat sich dazu geäußert. 

 

 
mehr

Sommer, Sonne, U-Bahn?!

Das Sommersemester steht vor der Türe. Viele kratzen nun das Ersparte zusammen um das Semesterticket zu kaufen. Über 200 Euro – für was eigentlich?

mehr

Der griechische Mitbewohner

Was wäre, wenn die Eurozone eine WG und Griechenland ein Mitbewohner wäre? Ein Gedankenspiel aus Sicht der Eurostaaten.

mehr

Macht Politik Sinn?

Macht es heute noch Sinn, politisch zu sein? Unsere Politikredakteure Christian Orth und Paul Gerharz haben sich über Vor- und Nachteile Gedanken gemacht.

mehr

Mehr Schulen für München

Die Bevölkerung in München wächst und damit auch die Schülerzahlen. Die Stadt reagiert jetzt und will die Schulen ausbauen.

mehr

Kopftücher und Hinterhofmoschee

Das Fußnoten-Team ist in das Leben der Münchner Muslime eingetaucht und hat sich auf die Suche nach ihren Geschichten gemacht.

mehr

Zukunft der Medien

Zeitung tot, Online verkauft sich unter Wert und Diskussionen unter der Gürtellinie. Die deutsche Medienlandschaft steckt in der Krise. Wie kann es weitergehen?

mehr

Studieren zum Schein

Eingeschrieben sein, ohne zu studieren. Zwischen Bachelor und Master für viele Normalität. Aber schadet das Scheinstudium nicht irgendwem?

mehr

Pressefreiheit in Gefahr?!

2014 sterben weltweit 66 Reporter im Einsatz. In vielen Ländern wird die freiheitliche Berichterstattung eingeschränkt. Ist das Privileg Pressefreiheit in Gefahr?

mehr

Flüchtlinge sind keine Kriminelle

Asylrechtsverschärfung stoppen! Das forderten etwa  250 Demonstranten  im Rahmen der Aktionswoche von „Bündnis für bedingungsloses Bleiberecht“ in München. 

mehr

München demonstriert gegen TTIP

Weltweit gingen am Samstag tausende Demonstranten gegen Freihandel und Investitionsschutzabkommen auf die Straße. Allein in München demonstrierten 20.000 Menschen.

mehr

LMU und TU unter Top 60 Unis

QS-Universitätsranking 2014/15 veröffentlicht: TUM und LMU wieder unter den besten Universitäten weltweit.

mehr