Home > Buntes > Die Highlights der letzten Jahre
Nockherberg lädt ein

Die Highlights der letzten Jahre

Autor(en): Lauro Pedone am Mittwoch, 28. Februar 2018
Tags: , ,
Quelle: Ilka Hummel

Angela Ascher spielt Ilse Aigner

Schwitzende Spitzenpolitiker, clevere Seitenhiebe und reichlich Starkbier. Der Nockherberg lädt wieder zum jährlichen 'Salvator-Ausschank' ein.

Am 28.02 ist es wieder so weit. Beim traditionellen 'Derblecken' kriegen wieder viele deutsche Größen der Politik ihr fett weg. Und das unabhängig von Partei und politischen Ansichten. Dabei gilt es sogar als Ehre von den Schauspielern verkörpert und aufs Korn genommen zu werden. Nur belang-, und charakterlose Politiker werden nicht berücksichtigt. Die besten Momente der letzten drei Jahre seht Ihr hier zusammengefasst.

'Völlig Losgelöst'

2015 ging es für die CSU Crew, rund um Horst Seehofer ins Weltall. „Neu-Bavaria“ sei das Ziel, ein Planet mit Bergen, schönen Landschaften und klugen Menschen.  

 

Doch in der Rakete versteckten sich auch viele blinde Passagiere, wie Angela Merkel oder Sigmar Gabriel, die sich dieses Paradies natürlich nicht entgehen lassen wollen. Zusammen entdecken sie tatsächlich einen Planeten. Dieser heißt Pegüda doch die Einreise stellt sich als nicht sehr einfach heraus.

 

'Brain-Sturm'

Wie es im Kopf des bayrischen Ministerpräsidenten aussieht, konnte die Zuschauer 2016 beim Singspiel 'Brain-Sturm' begutachten. Ganz nach Freuds Strukturmodell der Psyche diskutieren 'EShofer' und 'ÜBERICHhofer', was Platz hat in Horst Seehofers Gehirn und was nicht.

 

Schnell wird klar, dass das gar kein einfacher Job ist. Viele Kollegen und Kolleginnen wollen Beachtung und das so lange, bis es dem CSU-Chef zu viel wird und der 'Brain-Sturm' eintritt und nur 'Bla Bla Bla' aus ihm heraus kommt.

'Scheining'

Letztes Jahr luden Florian Pronold, der damalige Vorsitzende der Bayern-SPD und Grünen-Vorsitzender Anton Hofreiter zu '60 Jahren Opposition in Bayern' ein. Doch die Feier ist nur eine Finte. Zusammen mit der linken Fraktionsvorsitzenden Sahra Wagenknecht, planen sie mit einer Klonmaschine die CSU-Spitze zu klonen um „eine Bundesweite Schwächung der CDU, durch eine Entmachtung der CSU“ zu erreichen.

 

Doch der Plan fliegt auf.

 

Selbst die Kanzlerin und der ehemalige Herausforderer Martin Schulz besuchen die Veranstaltung. Dabei kommen sich beide, bei einem Joint näher.

 

„Die Glorreichen Sieben“

Es ist nur wenig darüber bekannt, wie die Autoren Richard Oehmann und Stefan Betz bei ihrem ersten Singspiel die Politikwelt auf die Schippe nehmen. Oehmann erlangte Bekanntheit durch 'Doctor Döblingers geschmackvolles Kaspertheater'. Betz verfasste, unter anderem, das Drehbuch des Kinofilms Schweinskopf al dente. Fest steht aber, dass das diesjährige Singspiel den Titel „Die Glorreichen Sieben“ trägt. Wer wissen will, wie politische Satire und der wilde Westen zusammenpassen, und ob die Autoren bei ihrem Nockherberg-Debut die Erwartungen erfüllen, kann heute ab 19:00 bei beim BR einschalten.

Platte des Monats

„Einmal alles bitte!“ So ungefähr könnte man sich das Album von Oneohtrix Point Never im Plattenladen des Vertrauens bestellen. Stilbrüche sind das eine, aber einen einzigen Song aus verschiedensten Genres zusammenzustückeln, das andere. Und genau das macht sich Oneohtrix Point Never zu nutze, um Musikliebhaber für sich zu gewinnen oder zu verwirren. Unsere Redaktion ist zwar verwirrt, aber das im ganz positiven Sinn. 

mehr
M94.5 präsentiert
Freitag, 20. Juli 2018

L7
Dienstag, 26. Juni 2018
Präsentiert vom M94.5 Magic Moshroom
 
Donnerstag, 19. Juli 2018

 

mehr
M94.5 auf Youtube

Der M94.5-Newsletter
Du willst regelmäßig News von M94.5? Dann musst nur deine E-Mail-Adresse angeben! Keine Angst, wir spamen deinen Posteingang auch nicht voll.
 
 
Die afk Familie