Home > Blog > NalaN live bei der #JCS14
Live bei der großen M94.5 Jahreschartshow 2014 am 13. Dezember

NalaN live bei der #JCS14

Das Duo von NalaN spielt live bei der großen Jahreschartshow 2014 am 13. Dezember in der Kranhalle im #feierwerk.

Zwölf Monate, hunderte Interpreten und unzählige Songs. Am 13. Dezember kürt M94.5 auf der Jahreschartshow wieder die 30 besten Lieder des Jahres - auf der Bühne in der Kranhalle. Und neben den besten Songs darf es auch an großartigen Bands bei der diesjährigen Jahreschartshow nicht fehlen. Mit dabei: NalaN!

NalaN, das sind Nalan Karacagil und Nikolaus Graf. Kennengelernt haben sie sich an der Akademie der bildenden Künste, genauer gesagt: in der Klasse Metzel. Seit diesem Jahr machen die beiden Münchner zusammen Musik. Eine aparte Mischung aus Soul, Alternative, Indie und Pop. Vor allem Pop.

Zusammen basteln sie die Beats, Nalan singt. Klingt simpel, hat aber eine unglaubliche Tiefe. Harmonische, unaufgeregte Melodien treffen dabei auf mechanisch-treibende Beats. Unterfüttert mit melodiösen, sirrenden Synthies. Es ist Musik, die das Publikum zugleich tanzen und schweben lässt - und außerdem einen ausgewachsenen Sommergewitterwolkenbruch elegant übersteht.

Windows 95 vs. Knuspermüsli

Von NalaN werden wir noch viel hören! Doch erstmal - seid dabei wenn „Nik3000 XL mit klirrenden Trommeln und wobbernden Bässen im Gepäck auf einem unbekannten Dschungelplaneten notlandet und eine wildhaarige, nackte Amazone auf Baumstämmen klopft und tausendjährigen, fremden Urwaldkathedralengesang erklingen lässt.

Denn diesen Planeten gibt es - zumindest einige Songs lang wenn NalaN spielen - am 13. Dezember 2014 in der Kranhalle.

 

Die M94.5 Jahreschartshow wird präsentiert von Nachtkonsum und unterstützt von in münchen und Stadtwerke München.

Am 13. Dezember 2014 in der Kranhalle im Feierwerk

Eintritt: 5 € (nur Abendkasse)

Einlass: 20.00 Uhr

Beginn: 21.00 Uhr

Neben NalaN spielen ausserdem Occupanther, Friends Of Gas und Jeremiah's Life & Death Blues Orchestra.

Platte des Monats

Garage Punk muss nicht immer nur auf die Fresse. Culture Abuse aus Kalifornien beweisen auf ihrem zweiten Album, dass sie ihren Pegel runterfahren und trotzdem ernegiegeladen abliefern können. Ein Album, das alte Formen aufgreift, aber auch ein Wegweiser in eine bessere, friedlichere Zukunft sein will.

mehr
M94.5 präsentiert
Freitag, 20. Juli 2018

Donnerstag, 19. Juli 2018
 
Montag, 13. August 2018
mehr
M94.5 auf Youtube

Der M94.5-Newsletter
Du willst regelmäßig News von M94.5? Dann musst nur deine E-Mail-Adresse angeben! Keine Angst, wir spamen deinen Posteingang auch nicht voll.
 
 
Die afk Familie