Home > Blog > M94.5 Boazngaudi Nummer Simme

M94.5 Boazngaudi Nummer Simme

Autor(en): Sarah Weiß am Donnerstag, 16. Oktober 2014
Tags: , ,
Quelle: M94.5

Profil Boazn Lischkapelle

Das verflixte siebte Mal: Die M94.5 Boazngaudi mit der Lischkapelle am 23. Oktober im Gasthaus Alt Giesing.

Das verflixte siebte Mal: Die M94.5 Boazngaudi mit der Lischkapelle am 23. Oktober im Gasthaus Alt Giesing.

Wie das siebte Weltwunder trifft diese einzigartige Kulturwatsch’n wieder mitten ins Gesicht: Die M94.5 Boazngaudi. Aufgewacht ihr Siebenschläfer: unsere alten Bekannten von der Lischkapelle spuin auf und zeigen sich wie gewohnt von ihrer besten Seite: bayerische Instrumente und  englische Texte liefern einzigartigen Bavaro-Indie-Pop.


Wir kommen noch nicht in das verflixte siebte Jahr, aber bereits das verflixte siebte Mal geht’s einer Münchner Boazn an den Kragen. Dazu unsere sieben Werke der Barmherzigkeit: eine ordentliche Portion Gemütlichkeit, der authentische Charme einer richtigen Münchner Boazn, a gscheide Hoibe, drei zünftige Musiker, a sauberner Wirt, liabe Leid und am Ende ein kurzer Heimweg.

Wie im siebten Himmel!

Boazngaudi Ausgabe Simme

mit M94.5 und der Lischkapelle
Donnerstag, 23. Oktober 2014, 20:00 Uhr

Gasthaus Alt Giesing, Tegernseer Landstraße 93, 81539 München


Sitz di her da, samma mehra!

 

 

Platte des Monats

Zwischen Depression und Hoffnung, Hass und Liebe, Soul und Hip-Hop. Da kann man Negro Swan, das neue Album von Blood Orange, finden. In eine Schublade schieben lässt es sich nur physikalisch – denn so experimentell, kollaborativ und themenübergreifend wie die Platte ist, wäre das einfach unmöglich.

mehr
M94.5 präsentiert
Der M94.5-Infoabend
Donnerstag, 18. Oktober, 18 Uhr
M218 LMU Hauptgebäude
 
Munich Rocks!
Donnerstag, 18. Oktober 2018
 
Freitag, Samstag: 19./20. Oktober
 
Neuhauser Musiknacht
Samstag, 27. Oktober 2018
M94.5 Bühne @ Freiheizhalle

 

mehr
M94.5 auf Youtube

Der M94.5-Newsletter
Du willst regelmäßig News von M94.5? Dann musst nur deine E-Mail-Adresse angeben! Keine Angst, wir spamen deinen Posteingang auch nicht voll.
 
 
Die afk Familie

Jetzt werden die Meere aufgeräumt

Das Plastikproblem in den Meeren wächst von Tag zu Tag. Der Niederländer Boyan Slat hat sich deshalb vorgenommen, die Meere aufzuräumen.

mehr